Unsere Angebote für Sie

Der medizinische Fortschritt ermöglicht es uns heute, Krankheiten wesentlich früher zu entdecken und damit effektiver und schonender zu behandeln. Deshalb möchten wir Sie über unser optimiertes Vorsorgeprogramm informieren,das sich aus medizinisch sinnvollen,individuellen Leistungen zusammensetzt.

Moderne Vorsorge - Mehr Sicherheit

Rund - Um - Vorsorge Schwangerschaft, Krebsvorsorge - Plus, Optimiertes Vorsorgeprogramm

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt:

leistungsspektrum-0
Gynäkologische Untersuchung mit Inspektion und Tastuntersuchung der äußeren und inneren Geschlechtsorgane, zytologischer Abstrich. Tastuntersuchung und Betrachtung der Brustdrüse ab 30.Lj. ( Bundesweites Mammographie-Screening alle 2 Jahre für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren) Ab dem 50.Lj. Tastuntersuchung des Enddarmes und Standard-Stuhltest ( ab 55 Jahre alle 2 Jahre), ab dem 56.Lj. Darmspiegelung

Krebsvorsorge PLUS

leistungsspektrum-0
Unsere Zusatzangebote: Vaginaler Ultraschall von Gebärmutter und Eierstöcken. Ultraschall Spiralenkontrolle. Ultraschall der Brustdrüsen. Immunologischer Stuhltest. NMP-Blasentest. HPV-Test. Zyklusmonitoring bei Kinderwunsch. Hormonanalysen. Beratung und Behandlung bei Kinderwunsch. Teenagersprechstunde. Beratung zur Verhütung. Einlegen von Spiralen und Verhütungsstäbchen.

Zusatzangebote

leistungsspektrum-0
Bei den Zusatzangeboten unseres Vorsorgeprogramms und der Rund-Um-Vorsorge in der Schwangerschaftsbetreuung handelt es sich um fachärztliche Zusatzleistungen,die von den Krankenkassen nicht erstattet werden

Wir beraten Sie gerne

leistungsspektrum-0
Moderne Vorsorge bietet Ihnen mehr Sicherheit. Zusatzuntersuchungen können sinnvoll sein. Nehmen Sie Ihre Möglichkeiten wahr! Gehen Sie regelmäßig zur Früherkennungsuntersuchung!

Schwangerschaftsbetreuung

leistungsspektrum-0
Ultraschall: Im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung drei Ultraschalluntersuchungen, nämlich zwischen der 9.und 12.Woche, 19.und 22. Woche und 29.und32. Woche.

Rund- um-Vorsorge in der Schwangerschaft

leistungsspektrum-0
Nackentransparenzmessung/ Ersttrimesterscreening.
Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen des Babys.
Komplettschall /Ultraschall bei jeder Vorsorgeuntersuchung. Blutzuckerbelastungstest. B-Streptokokken-Screening.Infektiologie. Babyfernsehen 3 D. 
Beratung zur Pränataldiagnostik. Mehr dazu erfahren Sie im persönlichen Gespräch bei uns in der Praxis.

Hilfe bei Blasenschwäche

leistungsspektrum-0
Frau Lantzberg erläutert Ihnen persönlich die Methode und erstellt einen Trainingsplan für Sie. Mit dem Gerät können Sie dann zuhause trainieren.

Hebammensprechstunde

leistungsspektrum-0
Ab der 30. Schwangerschaftswoche haben Sie bei uns die Gelegenheit,zusätzlich zur Vorsorge in die Hebammensprechstunde zu kommen. Diese findet immer am Donnerstag statt. Sie haben unter anderem die Möglichkeit,eine geburtsvorbereitende Akupunktur durch die Hebamme Frau Anke Prascevic durchführen zu lassen. Außerdem beantwortet sie geduldig alle Fragen rund um Schwangerschaft,Geburt und Wochenbett.Mehr dazu auf der homepage: www.hebamme-vaihingen.de